Herr Müller, mein neuer Chef!

Ich hab einen neuen Nebenjob, tippe daheim Geschäftsbriefe ab, mein Chef holt sie dreimal die Woche abends bei mir ab. An diesem Abend hatte er mich auf dem Kicker. Wollte mich nicht auf´s Klo lassen. Pinkele ich halt gleich vor Ort, (ganz kurz nur! länger in "Chef vor die Füsse gepinkelt") dafür gibts den Arsch versohlt, als er merkt das es mir gefällt zieht er mich aus, befummelt mich geil und leckt mir erst im stehen, dann im sitzen das Fötzchen. ROLLENSPIEL, KEIN FICKEN! Aber alles andere was du gelesen hast!

sieh auch hier..

Hildreth im Bett

Kommentare sind geschlossen.